Praxis für Hämatologie und internistische Onkologie

Praxisjournal

Praxisjournal

Das Praxisjournal ist unsere Patientenzeitschrift, in der wir Sie über Neuigkeiten aus unserer Praxis sowie über wichtige hämatologisch-onkologischen Belange informieren wollen. Nachstehend finden Sie die bisher erschienen Ausgaben zum Herunterladen.

Ausgabe 37 / 2019

Themen unter anderem...
  • Was bedeutet Digitalisierung in der Krebsmedizin?
  • Chemobrain – Gedächtnisprobleme durch die Therapie?
  • Fortschritte in der Hautkrebstherapie – Behandlung mit neuen Medikamenten

Ausgabe 37 / 2019 [PDF 2.4 M]

Ausgabe 36 / 2018

Themen unter anderem...
  • Spontanheilung bei Krebserkrankungen – Wunder lassen sich nicht erzwingen
  • Was genau ist eigentlich Psycho-Onkologie?
  • Worauf Angehörige und Mitbewohner im Zusammenleben achten sollten

Ausgabe 36 / 2018 [PDF 1.3 M]

Ausgabe 35 / 2017

Themen unter anderem...
  • Das neue Pflegestärkungsgesetz – Alle Änderungen auf einen Blick
  • Diagnostik und Therapie des Bronchialkarzinoms
  • Bin ich nicht selbst verantwortlich für meinen Lungenkrebs?

Ausgabe 35 / 2017 [PDF 1.0 M]

Ausgabe 33 / 2016

Themen unter anderem...
  • Klassifikation und Stadieneinteilung des Tumors sind Voraussetzung für jede Therapieentscheidung
  • Kann man Krebs mit dem Immunsystem bekämpfen?
  • Nutzen eindeutig belegt: Sport wirkt auf vielen Ebenen

Ausgabe 33 / 2016 [PDF 1.4 M]

Ausgabe 32 / 2015

Themen unter anderem...
  • Vegane Ernährung - Worauf Sie bei veganer Ernährung achten sollten
  • Immuntherapie - Funktion und Bedeutung der Immuntherapie in der individuellen Krebsbehandlung
  • Übelkeit und Erbrechen - Die meisten Nebenwirkungen einer Tumortherapie lassen sich gut behandeln

Ausgabe 32 / 2015 [PDF 1.4 M]

Ausgabe 31 / 2015

Themen unter anderem...
  • Krebs und Sexualität – Die Angst vor dem ersten Mal
  • Typ-2-Diabetes erhöht das Darmkrebsrisiko
  • Herr Dr. Kalhori im Interview mit der Rheinischen Post Mettmannn

Ausgabe 31 / 2015 [PDF 1.5 M]

Zum Öffnen dieser Datei im PDF-Format benötigen Sie den Adobe Reader.

nach oben